2017 wurde begonnen, das Bundesamt für magische Wesen weihnachtlich zu dekorieren.
Die Metsorte "Seid verschlungen Millionen" ist der Stadt Bonn und dem Finanzdesaster um die Beethovenhalle gewidmet.

Die Metsorte „Seid verschlungen Millionen“ ist der Stadt Bonn und dem Finanzdesaster um die Beethovenhalle gewidmet.

WEIHNACHTSMARKT BONN (BAFMW) – Am kommenden Totensonntag hat der Weihnachtsmarkt Bonn – Online-Weihnachtsshop natürlich geöffnet. Wir laden nicht nur zum virtuellen Online-Weihnachtsshopping, sondern auch zu einer realen Veranstaltung in das real existierende Bundesamt für magische Wesen im Norden von Bonn. Besucher erwartet zur Begrüßung heißer Honigwein, denn heißer Honigwein ist ein gar edles Gesöff und nicht zur vergleichen mit dem Wort, das mit „Glüh“ beginnt und mit „wein“ aufhört. Echte Metfans nehmen sowas gar nicht erst in den Mund.

Am Totensonntag stellt das Portal Weihnachtsmarkt Bonn im weihnachtlich dekorierten und mit 20.000 LED-Lämpchen beleuchteten Bundesamt für magische Wesen seine diesjährige Kollektion aus mehr als 160 verschiedenen Bienenwachskerzen, 20 Sorten Honig aus dem Imkermeisterbetrieb Heike Aumeier und der Bioland-Imkerei Josef Dühnen sowie 90 Sorten Honigwein vor.

Es ist im Norden von Bonn schon fast eine Tradition, dass das Bundesamt für magische Wesen seinen Amtssitz zu Weihnachten weihnachtlich dekoriert und anden Wochenende öffnet. Jedes Jahr kommen zur Weihnachtszeit weitere Lichterketten dazu und mittelfristig wird der gesamte Amssitz, bestehend aus dem ehemaligen Postamt von Graurheindorf, einem Innenhof und dem angrenzenden Privathaus an den Abenden im Schein von 80.000 LEDs leuchten.

Das Bundesamt für magische Wesen orientiert sich dabei an der Stilikone des Showbiz, der großen und weisen Miß Piggy, die da einst den Satz „Mehr ist mehr!“ prägte. Aktuell arbeitet unser Elektriker mit Hochdruck an der festlichen Illuminierung dieser wichtigsten aller bundesdeutschen Behörden.

Tipp 1 vom Weihnachtsmarkt Bonn

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein. Wir starten in die diesjährige Weihnachtsmarktsaison mit einer Rabattaktion, die wir dem Marktamt Bonn widmen. Das Verwaltungsgericht Köln hat dem Marktamt Bonn und seinen beiden für den städtischen Weihnachtsmarkt Bonn verantwortlichen Mitarbeitern Michael Mierzowski und Jens Müller „Schlamperei“ im Umgang mit uns attestiert. Schlamperei, so der Richter, müsse sichd as Marktamt vorhalten lassen. Tja, isso!

Der Bonner an sich schüttelt da nur müde sein Haupt, ist er doch, siehe Beethovenhalle, Beethovenfest, WCCB und Viktoriabrücke, städtische Schlamperei gewöhnt. Wir sind der Meinung, dass die Schlamperei im Marktamt Bonn durchaus ein Echo verdient. Wenn städtische Mitarbeiter schon nicht zu ihrer schlampigen Arbeit stehen, wollen wir Ihnen mit einem Rabatt von 15% auf Ihren Einkauf an Bienenwachskerzen und Honig eine kleine Entschädigung bieten.

In den Newsletter eintragen


Im nächsten Newsletter verraten wir den Rabattcode für Ihren Einkauf im Online-Weihnachtsshop.

Tipp 2 vom Weihnachtsmarkt Bonn

Bücher online bestellen und von DHL liefern lassen. Aber um Himmels Willen nicht in die Stauhauptstadt Bonn zum Weihnachtsshopping!

Bücher online bestellen und von DHL liefern lassen. Aber um Himmels Willen nicht in die Stauhauptstadt Bonn zum Weihnachtsshopping!

Wählen Sie in aller Ruhe online in unserem Online-Weihnachtsshop zwischen Büchern aus den verschiedenen Sparten an Literatur sowie Shirts, Hoodies und Fanartikel mit dem Bundeslurch oder Imkereiprodukte wie Met, Bienenwachskerzen und Honig sowie andere Geschenkideen aus und lassen sich alles bequem nach Hause liefern.

Ersparen Sie sich das weihnachtliche Verkehrschaos in der Innenstadt von Bonn mit ihren Dauerbaustellen, gesperrten Parkhäusern und rücksichtslosen Fahrradfahrern in der Fußgängerzone. Erledigen Sie Ihr Weihnachtsshopping bequem von zu Hause aus. Verbringen Sie mehr Zeit mit einem guten Buch anstatt in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, im Stau zu stehen oder stundenlang vergeblich nach Parkplätzen zu suchen.

Oder Sie besuchen uns im Norden von Bonn zum ganzjährigen Weihnachtsmarkt Bonn im Bundesamt für magische Wesen. Das BAfmW ist gut über die Autobahn 555 Ausfahrt Bornheim/Alfter zu erreichen. Für ein Gespräch bei einem Glas Met über Fantasyliteratur, Bienen und Imkerei sowie für Autoren auf Verlagssuche ist fast immer Zeit bei uns. Wenige Meter um die Ecke finden sich genügend Parkplätze „An der Rheindorfer Burg“ und verschiedene Bus- und Stadtbahnhaltestellen sind auch in Reichweite.

Leave a comment