Das Buch "Anekdoten der Macht" von Slama
Anekdoten der Macht 14,90 
Der Fantasyroman "Mechanische Welt, Die" von Andreae, Jean-Baptiste ist erhältlich im Online-Weihnachtsshop Weihnachtsmarkt Bonn.
Mechanische Welt, Die 19,80 

„Keine Experimente!“

  • Buch : 424 Seiten
  • Verlag: Büro f. Realitäts Design
  • Autor*in: Winand Herzog
  • Übersetzer*in:
  • Illustrator*in:
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 10.03.2010
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-930509-08-3
  • ISBN-13: 978-3-930509-08-9
  • Größe und/oder Gewicht: 21,0 x 14,5 cm

15 vorrätig

28,00 

Lieferzeit: Lieferbar

15 vorrätig

WEIHNACHTSMARKT BONN (BAFMW) – Obwohl Arno Schmidts Kurzroman »Die Gelehrtenrepublik« neben seinem Buch über Karl May nach einschlägigen Auskünften die meisten Leser zu Schmidt hingeführt hat, betrachtete die Schmidt-Forschung diesen Roman eher als zu vernachlässigendes Fliegengewicht. Vor 30 Jahren erschien die bisher einzige separate Studie leicht abseits des Buchhandels und ist schon längst vergriffen. Winand Herzog hat sich seit 1975 mit Schmidts Roman »Die Gelehrtenrepublik« auseinandergesetzt. Er befindet sich damit unter den ersten zehn Literaturwissenschaftlern überhaupt, die eine längere Arbeit zu Schmidt verfasst haben und legt nunmehr in seiner umfangreichen Studie »Keine Experimente! Untersuchungen zu Arno Schmidt: Die Gelehrtenrepublik« das Gesamtergebnis seiner Forschungen zu diesem Komplex vor, um diesem Roman die übersehene Bedeutung und den Stellenwert zurückzugeben, welche der »Gelehrtenrepublik« im Gesamtwerk Schmidts tatsächlich zukommt. Einleitend erläutert Herzog in einem Dutzend schnappschussartiger Kapitel die Besonderheiten der Schmidt-Forschung der ersten drei Jahrzehnte, vor allem, warum die Fachgermanistik sich mit dem Autor so schwer tat. Einen weiteren Schwerpunkt legt Herzog hier auf den sehr speziellen Reflex, den der Schriftsteller Arno Schmidt bei denen hervorrufen kann, die sich mit seinem Werk lesend oder analysierend beschäftigen. Den Mittelpunkt von Herzogs Untersuchungen bildet »Die Romantik in der Katastrofe«, seine erheblich ergänzte und erweiterte Studie zu Schmidts Roman »Die Gelehrtenrepublik«. Neben einer Einordnung in das Gesamtwerk Schmidts bis »Zettel’s Traum« behandelt Herzog vor allem die Aspekte Struktur, Verne- bzw. Klopstock-Adaption, intertextuelle Anspielungen sowie, neben der Presse-Resonanz auf den Roman, die in ihm sich ausdrückenden philosophisch-weltanschaulichen und politischen Tendenzen. Im Schlussteil seiner Untersuchungen beschreibt, analysiert, kommentiert und bewertet Herzog unter dem Titel »Eine Reise in die Länder der Lemuren« auf gut 100 Seiten über 40 Forschungsbeiträge zur »Gelehrtenrepublik« von den Anfängen bis 2010. – Des Weiteren enthält »Keine Experimente! Untersuchungen zu Arno Schmidt: Die Gelehrtenrepublik« gut 20 Exkurse unterschiedlicher Länge zu Sonderaspekten, die mit Schmidts Roman und seinem Umfeld verbunden sind. Im Ergebnis werden letztlich völlig neue Perspektiven mit erstaunlichen Ergebnissen herausgearbeitet, wodurch die Forschung zu Arno Schmidts Roman »Die Gelehrtenrepublik« bisher übersehene unbekannte Wege beschreiten kann. Diese neu entdeckten Ansätze werden vor allem markiert durch die an Lessing orientierte mythologische Grundierung des Romans, wie Herzog dies herausgearbeitet hat, sowie die von ihm inhaltlich nachgewiesene poetologische Korrespondenz zu Schmidts Erzählung »Seelandschaft mit Pocahontas«.

 

Wo finden Sie weitere Fantasyromane zu Weihnachten?

Der Fantasy Roman „“Keine Experimente!““ von Winand Herzog erschien am 10.03.2010 bei Büro f. Realitäts Design und ist als Buch im Online-Weihnachtsshop – Weihnachtsmarkt Bonn im Bundesamt für magische Wesen in Bonn erhältlich.

Tipp vom Weihnachtsmarkt Bonn

Wählen Sie in aller Ruhe online in unserem Online-Weihnachtsshop ihre e aus den verschiedenen Sparten der Fantasy Literatur sowie Shirts, Hoodies und Fanartikel mit dem Bundeslurch oder Imkereiprodukte, Met und andere Geschenke aus und lassen sich alles bequem nach Hause liefern.

Shoppen Sie bequem online.

Ersparen Sie sich das weihnachtliche Verkehrschaos in der Innenstadt von Bonn mit ihren Dauerbaustellen, gesperrten Parkhäusern und rücksichtslosen Fahrradfahrern in der Fußgängerzone. Erledigen Sie Ihr Weihnachtsshopping bequem von zu Hause aus. Verbringen Sie mehr Zeit mit einem guten Fantasyroman anstatt in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, im Stau zu stehen oder stundenlang vergeblich nach Parkplätzen zu suchen.

Oder Sie besuchen uns im Norden von Bonn zum ganzjährigen Weihnachtsmarkt Bonn im Bundesamt für magische Wesen. Das BAfmW ist gut über die Autobahn 555 Ausfahrt Bornheim/Alfter zu erreichen. Für ein Gespräch bei einem Glas Met über Fantasyliteratur, Bienen und Imkerei sowie für Autoren auf Verlagssuche ist fast immer Zeit bei uns. Wenige Meter um die Ecke finden sich genügend Parkplätze „An der Rheindorfer Burg“ und verschiedene Bus- und Stadtbahnhaltestellen sind auch in Reichweite.

Das könnte dir auch gefallen …

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Flüstern um Mitternacht

21,90 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Finstere Verdammnis

19,90 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Volucer 1 – Buch Helena

17,90 
Back to Top